Closed stamp small 1ba7044f7f37301ee10db786fea773fbe97567e6a32e1438390ff391adf235e7

Update : anspiel.bar goes Berlin! Die ersten Berliner Bars sind dabei!

  • Blog

Champions League

Champions League Bars Sports Fußball
Die UEFA Champions League

Die UEFA Champions League hat ihren Sitz beim Dachverband des Europäischen Fußballverbandes UEFA. Erst seit der Saison 1992/1993 werden die Veranstaltungen unter diesem Namen durchgeführt; bis dahin war die Bezeichnung Europapokal der Landesmeister. Auch bei der UEFA Champions League wird der Marktwert geschätzt; dieser beläuft sich auf 8,3 Milliarden Euro.

Geschichte Erst Anfang der 1950er Jahren entstand der Europapokal der Landesmeister. Dieser orientierte sich an den Mitropapokal, der die Veranstaltungen von 1927 bis Kriegsbeginn austrug. Auch weitere Wettbewerbe, die kleinere Teilnehmerkreise hatten, standen für den Europapokal der Landesmeister Pate. Die Regeln wurden stets erneuert und erweitert, wie beispielsweise mit den Gruppenspielen, die als Zwischenrunde ausgerichtet waren in der Saison 1991/1992. Die nächste internationale Saison lief dann bereits unter der Bezeichnung "UEFA Champions League", eine Bezeichnung, die sich bis heute erhalten hat. Eine weitere Veränderung kam zur Saison 2009/2010 mit der Reformierung des Qualifikationsmodus. Qualifikation Nicht jeder Fußballverein ist automatisch für die Champions League qualifiziert. Auf der Basis der Frühjahrswertung kommen von den besten europäischen Ligen die Erstplatzierten Vereine in Genuss der Champions League. Von den besten sechs europäischen Ligen kommen die Zweitplatzierten und die Dritten der Tabellen aus den besten drei Spielklassen. Der Titelverteidiger ist automatisch dabei. Dem Fußballverband steht es frei, Mannschaften auf ihre sportlichen Voraussetzungen sowie auf die aktuelle Lizenz zu überprüfen. Auch beides vorliegt, behält sich die UEFA vor, Mannschaften nicht zuzulassen. Dieses Pech hatten beispielsweise die Glasgow Rangers in der Saison 2012/2013, davor der ACS Pli Timisoara. Gruppenspiele Die Gruppenspiele der Saison 2016/2017 beginnen am 13.09.2016. Zuvor fand eine Auslosung der Gruppen statt, in welcher die vier Vereine gegeneinander spielen werden. Dafür gibt es vier verschiedene Töpfe, aus denen die Clubs gezogen werden, die in den acht Gruppen gegeneinander antreten. Wie auch bei der Bundeliga spielen die Vereine zweimal gegeneinander, je einmal als Heimspiel und Auswärtsspiel. Die beiden ersten Plätze der Gruppen qualifizieren sich für das Achtelfinale, die besten für das Viertelfinale und die allerbesten für das Finale. Der Austragungsort des Endspiels hat die UEFA bereits ein Jahr zuvor bestimmt. Zuschauen Die Spiele der Champions League gehören zu den interessantesten und meist gesehenen Spielen beim Fußball. Sportbars und Gaststätten wünschen sich von ihren Gästen eine telefonische Reservierung, da bei solch wichtigen Spielen das Haus meist voll ist. Sportfans haben in Sportbars eine einzigartige Chance, das Spiel als Live-Übertragung mit Gleichgesinnten bei einem kühlen Bier anzuschauen und die Atmosphäre des Stadions zu schnuppern.

view more

Skybars in Alle Städte die Champions League Spiele zeigen

311 insgesamt
Mini football Champions League Mittwoch, 02. August 2017, 20:45 Uhr
Dieses Spiel ist bereits vergangen
zeigen 0 Bars
  • Widget img b72fbf6ac1224e209c82d6ab5d291d7815a16893498ffb2106fb8ea29eaaa8cd

    Die besten Sports Bars in Deiner Nähe

    Wir kennen die besten Sportsbars, die Dein Spiel übertragen, sei es Fußball, Rugby, Tennis oder anderer Sport!

  • Widget img b72fbf6ac1224e209c82d6ab5d291d7815a16893498ffb2106fb8ea29eaaa8cd

    Wo läuft Dein Spiel jetzt?

    Du weißt nicht, wo Dein Spiel läuft? Wir sagen Dir wann, wo und mit welchem Bier!